Audemars piguet Le brassus 1348 Le chenit Schweiz


audemars piguet Le brassus 1348 Le chenit Schweiz

war unproduktives Land. Le Chenit ( l ni, im einheimischen frankoprovenzalischen, dialekt (ao) n ) 2 ist eine politische Gemeinde im Distrikt, jura-Nord vaudois des, schweizer, kantons, waadt. Vom Genferseegebiet können Le Brassus und Le Sentier über den Col du Marchairuz erreicht werden. Die Mont-Tendre-Kette ist gekennzeichnet durch typische Erscheinungen des Karstes, nämlich zahlreiche oberirdisch abflusslose Senken und Dolinen sowie Karrenfelder und mehrere Höhlensysteme. Audemars Piguet (Marketing) SA, uhren Uhrenfabrikation route de France 16, 1348 Le Brassus 4 Bilder 9, blancpain SA, uhrenreparaturen le Rocher 12, 1348 Le Brassus 3 Bilder. M., am Rand des Risoux. Registre journalier no 10206 du / CHE-101.265.949 / Swissreg - Audemars Piguet Holding.A. 1798 wurde die Gemeinde dem Bezirk La Vallée zugeteilt.

Audemars Piguet (Marketing) Sa - Le Brassus, 1348
Audemars Piguet (marketing) Sa - Le Brassus 1348 (District
Le Brassus, 1348 Le Chenit - 490 Treffer auf

Piguet-Dessous, 1023. . In Le Brassus stand zwischen 19 eine Skisprungschanze, worauf internationale nordische Skiwettkämpfe stattfanden. Siehe auch: Liste der Kulturgüter in Le Chenit In Le Sentier wurde 1612 die erste Kirche erbaut.

La signature de Sayler Tim est radiée. Garage, piguet-Dessous, 1348 Le Brassus. Das gesamte Gebiet gehörte unter der von 15uernden Berner Herrschaft über die Waadt zunächst zur Kastlanei Les Clées unter der Landvogtei Yverdon. In der Manufaktur Audemars Piguet. Weite Teile dieser Jurakette befinden sich im Schutzgebiet des Parc jurassien vaudois. Le Sentier ist Standort mehrerer regionaler Schulen, darunter der Sekundarschule (seit 1876) und einer Berufsschule für Uhrmacher und Mikromechaniker (seit 1902).


Sitemap